Wer sind die Menschen hinter dem Blog? Lernen Sie hier unsere Autoren kennen.

Christoph Adamczyk

christoph_adamczykNachdem Christoph Adamczyk bereits einige Jahre Erfahrungen in verschiedenen Software-Unternehmen gesammelt hatte, kam er 2000 zur itdesign GmbH. Hier baute er zunächst das Partner-Vertriebsnetz für die Eigenentwicklungen der itdesign GmbH aus. Anschließend spezialisierte sich der Diplom-Kaufmann auf die Beratung und das Projektmanagement von CRM- und Individualprojekten. Heute leitet er den Bereich CRM-Beratung der itdesign GmbH.

Alle Artikel von Christoph Adamczyk

 

 Johannes Rohr

johannes_rohr

Johannes Rohr ist im Vertrieb CRM der itdesign GmbH tätig. Er ist dafür verantwortlich, die individuellen Anforderungen sowie Prozesse der Interessenten zu analysieren und diese auf die Realisierbarkeit in der CRM-Lösung abzugleichen. Gemeinsam mit den Ansprechpartnern werden dabei Szenarien entwickelt, welche Unternehmensbereiche von einer CRM-Implementierung zukünftig profitieren werden.

Alle Artikel von Johannes Rohr

 

Rainer Schramm

rainer_schramm

Als Senior Berater CRM der itdesign GmbH berät und unterstützt Rainer Schramm seit mehreren Jahren Kunden bei der Einführung von CRM−Systemen. Neben der Betreuung des Kunden stehen auch die fachliche Beratung und die Unterstützung bei der Modellierung und Optimierung von Geschäftsprozessen im Vordergrund.

 

Alle Artikel von Rainer Schramm

 

Nina Tschertsche

NinaFür Nina Tschertsche steht der Gedanke der Kundenorientierung im Mittelpunkt jedes CRM-Projektes. Als Beraterin CRM berät und unterstützt sie die Kunden der itdesign GmbH bei der Einführung ihrer CRM-Lösungen. Als Projektmanagerin hat sie bereits zahlreiche CRM-Projekte geleitet und sieht dabei ihren Schwerpunkt im weiteren Ausbau und der Optimierung des Systems über die reinen Vertriebs-Prozesse hinaus.

 

Alle Artikel von Nina Tschertsche

 

Mathias Wilde

Mathias WildeAls Berater CRM und Kundenbetreuer hat Mathias Wilde zahlreiche Kundenprojekte zur Einführung und Optimierung von CRM-Systemen geleitet. Die Schwerpunkte seiner Tätigkeiten liegen dabei in der Modellierung und Verbesserung von Geschäftsprozessen und deren Unterstützung durch CRM-Lösungen. Bei der Durchführung von Projekten zur Einführung von CRM-Systemen kristallisierte sich die Motivation der Projektteilnehmer als zentraler Erfolgsfaktor heraus.